header

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

HKLS Ingenieur (m/d/w)

Über uns

Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme.

Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH und Industriebetriebe. Am Standort Rüsselsheim sind wir Mitgesellschafter des Konsortiums Energieversorgung Opel und Betreiber der dortigen Energieerzeugungsanlagen.

Das neu in Betrieb genommene BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher.

2021 ist ein besonderes Jahr - KMW wird 90!

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann werden Sie jetzt Teil des Teams!

Was Sie erwartet

  • Ingenieurtechnische Betreuung von Heizung-, Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen für den Kraftwerkstandort
  • Analyse der notwendigen Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen durch Bewertung des Ist-Zustandes der gebäudetechnischen Anlagen und Erarbeitung von Lösungen zur Systemoptimierung in Eigenverantwortung
  • Sicherstellung einer hohen Anlagenverfügbarkeit sowie Leistungsstabilität für den Bereich Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär
  • Betriebskosten- und Energieverbrauchsoptimierungen
  • Beauftragung, Steuerung und Kontrolle von externen Partnern, Baufirmen, etc.
  • Durchführung von Abnahmen (technisch, fachspezifisch) von Lieferungen und Leistungen
  • Fachliche Beratung / Unterstützung anderer Bereiche / Abteilungen in fachspezifischen Fragen der Sanitär-, Heizung-, Kälte- und Klimatechnik

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder ähnliche Qualifikation auf Masterniveau
  • Kenntnisse in AutoCAD sind wünschenswert
  • Erfahrung der HOAI, VOB und der technischen Regelwerke sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der Office-Anwendungen setzen wir voraus
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick sowie ganzheitliches, prozessorientiertes Denken
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Gebäudetechnik – idealerweise in der Industrie
  • Führerschein Klasse  B

Was wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung und 13,5 Monatsgehälter
  • Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeitmodelleund eine betriebliche Altersvorsorge
  • Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege

Interessiert?


Dann bewerben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen, gegliedert in Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung direkt online.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.